Zembag für 10 kg Kartoffeln

Stern 1 Stern 2 Stern 3 Stern 4 Stern 5 (2)Anzahl der Sterne ist 5 von 5
Preis
46,10 € mit MwSt

Hersteller
Terpenix

Produkt-Code
biostore_10

Vorrätig
stk

Er besteht aus drei Funktionsschichten. Fasst 10 kg Kartoffeln. Im Lieferumfang sind vier Kreuzkümmelsäckchen enthalten, die die Keimung für mindestens 5 Monate verhindern. mehr

Zembag ist ein einzigartiger Kartoffelsack in dreilagigem Design, der 10 kg Kartoffeln fasst. Die äußere Schicht besteht aus einer Kombination aus Baumwollgewebe und Jute, die untere Schicht aus einem undurchlässigen, festen Stoff. Die mittlere Schicht besteht aus einem dunklen Vliesstoff, der atmungsaktiv, herausnehmbar und lichtundurchlässig ist. Die innere Schicht enthält eine Aluminiumfolie, die für ausreichend Feuchtigkeit und eine schützende Atmosphäre im Inneren sorgt.

Zembag verzögert die Keimung von Kartoffeln mit einem speziell zusammengesetzten ätherischen Kümmelöl. Dieses befindet sich in einem Säckchen, das zwischen die Kartoffeln im Zembag gelegt wird und  sich unter normalen Bedingungen mindestens 5 Monate hält. Wenn Sie Anzeichen von Keimung feststellen, sollten Sie das Kümmelbeutel austauschen.

Die Größe des Zembags für 10 kg Kartoffeln beträgt 24 cm im Durchmesser und 37 cm in der Höhe, das Volumen beträgt 17 Liter.

Dank der hochwertigen Verarbeitung gewähren wir auf Zembag eine erweiterte Garantie von 5 Jahren.

Häufig gestellte Fragen:

  • Frühkartoffeln gehören nicht in den Zembag
  • Mindesthaltbarkeit des Kümmelbeutels in der Originalverpackung 24 Monate
  • Packung enthält bereits 4 Kümmelsäckchen
  • Ersatz-Kreuzkümmelbeutel können nachgekauft werden
  • Kreuzkümmel allein wirkt nicht, es ist konzentriertes ätherisches Öl im Säckchen
  • Zembag wird in der Tschechischen Republik in einer geschützten Werkstatt Daneta
  • hergestellt.
  • Durch den Kauf von Zembag unterstützen Sie die tschechische Forschung

Wie wird es verwendet?

Zembag Benutzerhandbuch
  • Prüfen Sie die Kartoffeln, die Sie in den Zembag legen, sorgfältig einzeln und werfen Sie beschädigte oder verfaulte Stücke weg; gesunde Kartoffeln könnten davon infiziert werden.
  • Der Kreuzkümmelbeutel aus der Verpackung nehmen, zwischen die Kartoffeln legen und den Zembag durch Ziehen an der Kordel schließen. Ein Säckchen ist ausreichend für 2,5 kg Kartoffeln.
  • Kontrollieren Sie Ihre Kartoffeln regelmäßig, mindestens einmal pro Woche, um sie auf Fäulnis zu prüfen. Sie können während der Lagerung Kartoffeln nach Belieben entfernen und hinzufügen.
  • Wenn Sie Anzeichen von Keimung bemerken, fügen Sie einen neuen Kreuzkümmelbeutel hinzu.
  • Sie können den Innenbeutel und die Außenseite des Zembags bei einer niedrigen Temperatur (30°C) schonend von Hand waschen.

    Ausführliche Anweisungen hier.

    Neue Kartoffeln gehören nicht in den Zembag!

    Denken Sie daran, dass Frühkartoffeln nicht gelagert werden sollen, auch nicht im Zembag! Diese Kartoffeln haben keine entwickelte Schale, was sie sehr anfällig für Schimmel und Fäulnis macht. Außerdem schädigt Kümmelöl sie. Laut Gesetz müssen sie als "neu" und "früh" gekennzeichnet werden. Siehe zum Beispiel hier: https://www.ferpotravina.cz/clanky/brambory-je-libo-rane-nove-nebo-konzumni. Nur Spätkartoffeln gehören in den Zembag.

    Für die kurzfristige Lagerung von Frühkartoffeln kann jedoch Mini Zembag verwendet werden.